Pferdelogo

Interner Bereich



So geht's nach Ellerau


Wir wünschen eine gute Anreise!

Start Vereinszeitung Gemütliches Fahren im Oktober 2007
Drucken E-Mail

Gemütliches Fahren 2007

Hallo liebe Leute!

Nun ist fast das Jahr vorüber. Am Wochenende hatten wir das letzte, offizielle gemütliche Fahren. Bei einigermaßen Wetter verirrten sich wieder 6 Leute an den See. So lange es ging wurde gefahren.

Was mir wieder auffiel, war, es waren immer die selben Leute, die ihre Schiffchen badeten. Das gemütliche Fahren hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe entwickelt und so glaube ich, will es keiner mehr missen. Ich bin froh, dass sich das Fahren etabliert hat, obwohl ich mir wünschen würde, wenn sich noch mehr Vereinsmitglieder Sonntags am See einfinden würden. In der Hoffnung, das mehr Leute kommen, haben wir es wieder auf den Sonntag gelegt und die Termine sind bekannt. Ich werde sehen, dass wir im kommenden Jahr zu den Fahren Tische und Bänke rausstellen und das von unserer Seite aus Kaffee angeboten wird. Wenn dann noch jemand Gebäck mitbringt, ist die ganze Schose perfekt.

So nun noch ein Wort zum "Winterfahren". Da am letzten Wochenende im Oktober, wo ich an und für sich das Winterfahren geplant hatte, das Kartonbautreffen in Bremerhaven ist und ich dort hinfahre, kann es an diesem Wochenende dann nicht stattfinden. Als neuen Termin dachte ich dann den 18. November, bei so hoffe ich, Temperaturen, die ein Glas Glühwein rechtfertigen. Und wenn dann noch Petrus seinen Besen rausholt und den Himmel ausfegt, kann ich mir vorstellen, dass es ein schönes Fahren wird. Wir beginnen dann wie immer um 14.30 Uhr, bis open End, oder wenn alle vom Glühwein genug haben.

Die neuen Termine für das Jahr 2008, stelle ich dann im Januar ins Vereinsforum.

Last but not least, möchte ich ganz gerne mit dem Zitat: "Wir sind ein bauender Verein und kein Fahrender!"  aufräumen. Hierzu suche ich dann Leute, die gewillt sind so ab und zu zu anderen Vereinen zu fahren, um an deren Schaufahrten teil zu nehmen. Es brauchen nicht immer die Gleichen zu sein. Aber da wir zu unseren Veranstaltungen immer versuchen, andere Vereine ranzuziehen, ist es nicht mehr als Recht, wenn wir auch bei Denen auftauchen. Es braucht ja nicht der ganze Verein sich auf die Beine machen, aber so einige Leute wären nicht schlecht. Ein Tipp von mir, Fahrgemeinschaften könnten die Geldbörse doch etwas entlasten.

So ich wünsche allen, die dies lesen, ein schönes Fest und ein gutes Jahr 2008! Und ich hoffe, dass wir uns alle gesund wieder sehen.

Mit dem Seemannsspruch "Mast und Schotbruch!" verabschiede ich mich für dieses Jahr.

Nun noch die letzten Fotos!

 

Gemütliches Fahren im Sepember 2007 Gemütliches Fahren im Sepember 2007
Gemütliches Fahren im Sepember 2007 Gemütliches Fahren im Sepember 2007
Gemütliches Fahren im Sepember 2007 Gemütliches Fahren im Sepember 2007
Gemütliches Fahren im Sepember 2007

Bericht und Fotos: Friedrich Günther

 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps hosting Valid XHTML and CSS.