Pferdelogo

Interner Bereich



So geht's nach Ellerau


Wir wünschen eine gute Anreise!

Start Vereinszeitung 25 Jahre DMC Drochtersen
Drucken E-Mail

Drochtersen 2009

25 Jahre Drochtensener Modellbau Club

Hallo liebe Leute,

am Sonnabend und Sonntag feierte der DMC, Drochtensener Modellbau Club genau wie wir vor einer Woche, sein 25 jähriges Vereinsjubiläum. Drauf gestoßen bin ich über ein Mitglied vom Kartonmodellbauforum. Also am Sonntag Morgen bin ich gegen 9:30 Uhr bei mir zu Haus losgefahren. Ich habe die kürzere Strecke, die über Glückstadt/Wischhafen gewählt. Und das war gut so. bei der Hintour brauchte ich nur eine Stunde und zwanzig Minuten, mit der Fähre. Es waren fast genau 45 Kilometer. Also eine Strecke, die nicht allzu lang war. Als ich dort ankam, es war schönes Wetter, haben einige ihre Schiffe, in einem extra Bassin, baden lassen. Ebenfalls fuhren mir gleich einige LKW über die Füße. Am Eingang traf ich dann auch gleich ein Mitglied des SMC Uetersen und der zweite Vorsitzende vom DMC. Es kamen die ersten Kontakte zustande. Drinnen in der Halle standen, nach der Recherche von den anwesenden Mitgliedern, ca. 100 Schiffsmodelle. Auf der Bühne wurden Flugzeuge und Hubschrauber ausgestellt. Rechts von der Bühne hatten die Flieger einen Flugsimulator aufgestellt, der natürlicher weise von Jugendlichen umlagert war und auch auf Herz und Nieren getestet wurde. Mit so manchen Abstürzen war da natürlich zu rechnen. Im ganz linken Teil war eine Eisenbahnanlage aufgebaut und auch die Truckfahrer hatten dort ihr Refugium. Als ich die Halle betrat, hatten gleich an der linken Wand die Uetersener ihre Tische aufgestellt, mit den von uns bekannten Dampfmaschinen und Schiffen.

Auch den ersten Vorsitzenden des DMC lernte ich kennen und erzählte ihm, das wir vor einer Woche ebenfalls unser 25 jähriges hatten.

Als kleiner Magenfüller wurden Würstchen und Getränke angeboten. Am Nachmittag haben die Frauen vom DMC ein Tortenbuffet aufgebaut und ich kam nicht dran vorbei!

Alles in Allem ein schöner Nachmittag. Auf der Fähre konnte ich mich von den "Strapazen" erholen! ich habe viele Kontakte geknüpft, interessante Gespräche geführt und ich muss sagen, ich komme wieder.

So, und nun noch einige Bilder von der Ausstellung und die Hoffnung, dass sich noch einige andere Vereinskollegen dazu durchringen können, mal mitzufahren. es lohnt sich. Der See ist außerdem ein sehr gutes Segelrevier.

 

25 Jahre Drochtersen 25 Jahre Drochtersen
25 Jahre Drochtersen 25 Jahre Drochtersen
25 Jahre Drochtersen 25 Jahre Drochtersen
25 Jahre Drochtersen 25 Jahre Drochtersen
25 Jahre Drochtersen 25 Jahre Drochtersen
25 Jahre Drochtersen 25 Jahre Drochtersen

Text und Bilder: Friedrich Günther

 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps hosting Valid XHTML and CSS.